Taucher fand Handgranate nahe Badesteg im Hallstättersee

Bad Goisern (APA) - Ein Taucher hat am Sonntag eine Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg im Hallstättersee bei Bad Goisern (Bezirk Gmunden) ...

Bad Goisern (APA) - Ein Taucher hat am Sonntag eine Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg im Hallstättersee bei Bad Goisern (Bezirk Gmunden) gefunden. Das Relikt lag unweit eines Badestegs in nur einem halben Meter Tiefe. Laut Entminungsdienst, der die Granate geborgen hat, bestand keine akute Explosionsgefahr, weil der brennbare Teil durch die lange Liegedauer verwittert und der Zünder stark durchnässt war.


Kommentieren