Serbien überlegt Wiedereinführung der Wehrpflicht

Belgrad (APA) - Serbien erwägt die Wiedereinführung der Wehrpflicht. Das hat Präsident Aleksandar Vucic am Dienstag bestätigt. Ihm zufolge d...

Belgrad (APA) - Serbien erwägt die Wiedereinführung der Wehrpflicht. Das hat Präsident Aleksandar Vucic am Dienstag bestätigt. Ihm zufolge dürfte ab dem Jahr 2020-21 wieder eine drei- oder sechsmonatige Wehrpflicht eingeführt werden. Das hänge allerdings von Analysen des Verteidigungsministeriums und den Finanzmitteln ab, präzisierte Vucic laut Tanjug.

Serbien hatte die Wehrpflicht Anfang 2011 abgeschafft. Einer vorjährigen Umfrage zufolge würden 61 Prozent der Bürger die Wiedereinführung der Wehrpflicht unterstützen. Derzeit gibt es einen freiwilligen, sechsmonatigen Wehrdienst.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren