Gamescom Award 2018: Das sind die großen Gewinner der Messe

Die weltgrößte Spielemesse mit fast 1000 Ausstellern aus aller Welt feierte am Dienstag um 11.00 die Eröffnung des Events, das noch bis Sonntag bis zu 500.000 Besucher erwartet.

E-Sport sei kein Sport im Sinne des geltenden Rechts.
© Reuters

Von Petra Ferlan aus Köln

Die Gewinner der 11 Genres und 5 Plattformkategorien wurden gleich nach der Eröffnungszeremonie nominiert und das sind die Ergebnisse.

Bestes Spiel für PlayStation 4 Konsole: Marvel’s Spider Man (Sony Interactive Entertainment)

Bestes Spiel für Microsoft Xbox One: Ori and the Will of Wisps ( Microsoft)

Bestes Spiel für Nintendo Switch Konsole: Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo)

Bestes Spiel für PC: Anno 1800 (Ubisoft)

Bestes Spiel für Smartphone/Tablets: Shadowgun War Games (Madfinger Games)

Die Gewinner für die Kategorien „Beste Hardware“, „Bestes Multiplayer Spiel“ und „Bestes Virtual Reality Spiel“ werden im Laufe der Gamescom noch von einer internationalen Jury von Experten gewählt und werden am Samstag um 15.00 auf der Red Bull Stage vorgestellt.


Kommentieren


Schlagworte