Hochwasser in Indien - Caritas Österreich leistet Hilfe

Wien (APA) - Die Caritas Österreich hat am Dienstag ihren indischen Programm-Manager Sunil Simon nach Südindien entsandt. Er soll die Nothil...

Wien (APA) - Die Caritas Österreich hat am Dienstag ihren indischen Programm-Manager Sunil Simon nach Südindien entsandt. Er soll die Nothilfe der Caritas Indien vor Ort im Kampf gegen die verheerenden Überschwemmungen unterstützen. Eine der größten Herausforderungen sei es laut einer Presseaussendung der Caritas nun, Krankheiten und Epidemien vorzubeugen.

„Die Caritas hilft mit Lebensmittel-, Wasser- und Hygieneartikelverteilungen, sowie mit Kleiderausgaben, in 24 Diözesen im Bundesstaat Kerala, um die betroffene Bevölkerung zu unterstützen“, erklärte Caritas Auslandshilfechef Christoph Schweifer. Besonders für die arme Bevölkerung sei diese Hilfe überlebenswichtig, da sie in den Fluten nicht nur ihr Hab und Gut, sondern auch ihre Lebensmittelvorräte verloren hätten. Zusätzlich unterstützte die Caritas Österreich, die bereits seit Jahren mit Hilfsprojekten vor Ort ist, die Caritas Indien mit 30.000 Euro.

(S E R V I C E - Programm: http://www.caritas.at/indien Spendenkonto: AT23 2011 1000 0123 4560 Kennwort: Hungerhilfe )

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren