Erdbeben erschütterte Pazifikinsel Vanuatu

Port Vila (APA/dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 6,7 hat am Mittwochmorgen (Ortszeit) den Inselstaat Vanuatu im Pazifik erschüttert. Das Epizen...

  • Artikel
  • Diskussion

Port Vila (APA/dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 6,7 hat am Mittwochmorgen (Ortszeit) den Inselstaat Vanuatu im Pazifik erschüttert. Das Epizentrum lag laut der US-Erdbebenwarte USGS nördlich der Insel Ambrym in rund 30 Kilometer Tiefe. Auf Grundlage der vorliegenden Daten gab das Pazifik-Tsunami-Zentrum keine Warnung heraus. Über eventuelle Schäden oder Opfer lagen aus Vanuatu zunächst keine Angaben vor.


Kommentieren