Serbien: Ausländische Direktinvestitionen haben bedeutend zugenommen

Belgrad (APA) - Ausländische Direktinvestitionen in Serbien sind in der ersten Jahreshälfte bedeutend gestiegen. Nach heutigen Angaben des P...

Belgrad (APA) - Ausländische Direktinvestitionen in Serbien sind in der ersten Jahreshälfte bedeutend gestiegen. Nach heutigen Angaben des Präsidenten Aleksandar Vucic lagen sich mit einem Gesamtvolumen von 1,4 Mrd. Euro um knapp 16 Prozent höher als in der vorjährigen Vergleichsperiode. Die ausländischen Direktinvestitionen hatten 2017 den Wert von 2,1 Mrd. Euro erreicht.


Kommentieren