Junge Kärntner stahlen Eier und bewarfen damit Häuser und Autos

Spittal/Drau (APA) - Zwei Burschen aus Spittal, 15 und 16 Jahre alt, haben am Mittwoch und vergangene Woche mehrere Lagen Eier und außerdem ...

  • Artikel
  • Diskussion

Spittal/Drau (APA) - Zwei Burschen aus Spittal, 15 und 16 Jahre alt, haben am Mittwoch und vergangene Woche mehrere Lagen Eier und außerdem Wechselgeld aus einem SB-Verkaufsstand gestohlen. Die Eier warfen sie während ihrer Autofahrten auf Hausfassaden und andere Fahrzeuge. Teilweise waren weitere Jugendliche beteiligt. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei mehreren Tausend Euro.


Kommentieren