Wienerberger - RCB hebt Votum von „Hold“ auf „Buy“ - 25,5 Euro

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Votum für die Aktien von Wienerberger nach dessen Zahlenvorlag...

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Votum für die Aktien von Wienerberger nach dessen Zahlenvorlage von „Hold“ auf „Buy“ angehoben. Das Kursziel erhöhte der Analyst Markus Remis ebenfalls von 23,50 auf 25,50 Euro.

Die Geschäftszahlen zum zweiten Quartal in der vergangenen Woche waren entsprechend der Erwartungen ausgefallen. Das Highlight sei die Zielsetzung bis zum Jahr 2020, hieß es in der jüngsten Studie. Bis dahin wolle der auf Ziegel und Kunststoffrohre spezialisierte Konzern EBITDA-Verbesserungspotenziale von bis zu 120 Mio. Euro realisieren.

Am Donnerstag gingen die Wienerberger-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,67 Prozent bei 23,84 Euro aus dem Handel.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000831706 WEB http://www.wienerberger.com ~ APA521 2018-08-23/20:13


Kommentieren