Tischtennis: Habesohn auf World Tour in Tschechien im Achtelfinale

Olmütz (APA) - Daniel Habesohn ist wie schon in der vergangenen Woche in Bulgarien als einziger von drei ÖTTV-Spielern beim Turnier der Tisc...

Olmütz (APA) - Daniel Habesohn ist wie schon in der vergangenen Woche in Bulgarien als einziger von drei ÖTTV-Spielern beim Turnier der Tischtennis-World-Tour in Olmütz ins Achtelfinale eingezogen. Am Donnerstag gewann der 32-Jährige durch einen harterkämpften 4:3-Sieg gegen den als Nummer sechs gesetzten Schweden Mattias Falck. In der Runde der letzten 16 trifft Habesohn auf den Kasachen Kirill Gerassimenko.

Im Damen-Einzel scheiterte die an sechs gesetzte Sofia Polcanova an der Puerto Ricanerin Adriana Diaz mit 2:4. Im Doppel schied Polcanova mit ihrer russischen Partnerin Jana Noskowa ebenso in der ersten Runde aus wie Habesohn mit Robert Gardos.

Ergebnisse Tischtennis-World-Tour in Olmütz - Czech Open - Herren, 1. Runde: Daniel Habesohn (AUT) - Mattias Falck (SWE) 4:3 (9,-7,-3,8,6,-6,8)

Achtelfinale (Freitag): Habesohn - Kirill Gerassimenko (KAZ)

Damen, 1. Runde: Adriana Diaz (PUR) - Sofia Polcanova (AUT) 4:2 (6,9,-7,-8,7,7)


Kommentieren