Betrunkener Raser ohne Führerschein im Salzkammergut gestoppt

Bad Goisern (APA) - Die Polizei hat einen Autofahrer gestoppt, der Donnerstagabend in Bad Goisern im Bezirk Gmunden das dort erlaubte Tempo ...

Bad Goisern (APA) - Die Polizei hat einen Autofahrer gestoppt, der Donnerstagabend in Bad Goisern im Bezirk Gmunden das dort erlaubte Tempo 30 um mehr als das Doppelte überschritt. Die Kontrolle ergab, dass der 20-jährige Einheimische gar keinen Führerschein besitzt. Ein Alkotest verlief positiv. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.


Kommentieren