Fall ,,Diciotti“: Justiz ermittelt gegen Innenminister Salvini

Die Regierung hatte den Migranten an Bord des in der sizilianischen Hafenstadt Catania liegenden Küstenwachenschiffs „Diciotti“ tagelang verboten, an Land zu gehen, solange keine Aufnahmezusagen anderer EU-Staaten vorlagen. Ein Staatsanwalt hat Ermittlungen wegen Freiheitsberaubung, Machtmissbrauch und illegaler Festnahme aufgenommen.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion (1)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen