Trump kondolierte Familie von US-Republikaner John McCain

Washington (APA/dpa) - US-Präsident Donald Trump hat der Familie des gestorbenen US-Republikaners John McCain kondoliert. „Mein tiefstes Mit...

Washington (APA/dpa) - US-Präsident Donald Trump hat der Familie des gestorbenen US-Republikaners John McCain kondoliert. „Mein tiefstes Mitgefühl und Respekt gehen an die Familie von Senator John McCain“, schrieb Trump am Samstag kurz nach Bekanntwerden des Todes seines Parteifreundes und scharfen Kritikers. „Unsere Herzen und Gebete sind bei Euch!“ Eine weitere Würdigung McCains folgte zunächst nicht.

Der Senator, der an einem äußerst aggressiven Hirntumor litt, wurde 81 Jahre alt. Seine Familie hatte am Freitag mitgeteilt, dass er sich entschlossen habe, die Behandlung gegen den Krebs einzustellen. Der Politiker hinterlässt seine Frau Cindy und sieben Kinder.

McCain war der führende Kritiker von Trump. Nach dessen Pressekonferenz mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin attestierte er ihm Mitte Juli etwa Inkompetenz. Trump selbst hatte sich bei Wahlkampfauftritten in den vergangenen Wochen immer wieder abfällig über den schwerkranken Senator geäußert - allerdings ohne ihn beim Namen zu nennen.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren