Fußball: Pflichtsiege für Rapid und LASK - Admira-Mattersburg torlos

Wien (APA) - Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck zu Hause einen glücklichen 2:1-(1:0...

Wien (APA) - Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck zu Hause einen glücklichen 2:1-(1:0)-Sieg gefeiert und sich damit auf Rang fünf verbessert. Der nun drittplatzierte LASK bewältigte beim 1:0 (1:0) in Hartberg die Pflicht ohne zu glänzen. Im Duell zweier Krisenteams trennten sich die Admira und Mattersburg beim Debüt von Interims-Trainer Markus Schmidt 0:0.

Bereits am Samstag behielt Meister Salzburg mit einem 3:2 in Altach die weiße Weste. St. Pölten verteidigte Platz zwei mit einem 0:0 gegen Austria Wien. Auch Sturm Graz kam in Wolfsberg nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren