Zwei Arbeiter auf Baustelle in Wien-Floridsdorf schwerst verletzt

Wien (APA) - Zwei Arbeiter im Alter von 44 und 40 Jahren sind am Montagvormittag auf einer Baustelle in der Ruthnergasse in Wien-Floridsdorf...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Zwei Arbeiter im Alter von 44 und 40 Jahren sind am Montagvormittag auf einer Baustelle in der Ruthnergasse in Wien-Floridsdorf rund fünf Meter in die Tiefe gestürzt und dabei schwerst verletzt worden. Der 44-Jährige erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen, berichtete die Berufsrettung, die mit fünf Teams an Ort und Stelle war. Er wurde intubiert und beatmet.

Der 40-Jährige wurde schwer verletzt, er musste von den Einsatzkräften zum Transport mit einem Spineboard fixiert werden. Mit zwei Rettungshubschraubern wurden die Männer in Krankenhäuser gebracht.

<p>10x Wanderausrüstung zu gewinnen</p>

<p>TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.</p>


Kommentieren