Windows 95 ist zurück

Ein deutscher Programmierer hat ein Programm entwickelt, mit dem man Windows 95 als App installieren kann.

  • Artikel
  • Diskussion
Der Support des Betriebssystems Windows 95 wurde zum Jahreswechsel 2001/2002 von Microsoft eingestellt.
© Reuters

Innsbruck — Lange ist es her, dass Windows 95 veröffentlicht wurde. Zu der Zeit wurde in Österreich noch mit dem Schilling bezahlt und „Boombastic" von Shaggy war in den Charts. Doch jetzt ist das alte Betriebssystem zurück — und zwar als App.

Der deutsche Programmierer Felix Rieseberg hat ein Programm entwickelt, mit dem man Windows 95 wieder installieren kann. Funktionieren soll die App auf Windows, MacOS und Linux.

Das Betriebssystem war zu jener Zeit sehr beliebt und populär. Viele haben über den „Start-Button" ihre ersten Erfahrungen im Internet gemacht und die Liebe zu Spielen wie „Minesweeper" und „Solitär" entdeckt.

Die App ist nur 129 MB groß und kann ganz einfach runtergeladen werden. Den Download dazu hat Rieseberg auf Github bereitgestellt. Einen wirklichen Sinn hat das alte Betriebssystem zwar nicht, jedoch ist es ein kleines Stück Nostalgie. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte