Tennis: Dennis Novak in erster US-Open-Runde knapp out

New York (APA) - Dennis Novak hat sich an seinem 25. Geburtstag das größte Geschenk nicht selbst geben können: Der niederösterreichische Qua...

  • Artikel
  • Diskussion

New York (APA) - Dennis Novak hat sich an seinem 25. Geburtstag das größte Geschenk nicht selbst geben können: Der niederösterreichische Qualifikant musste sich bei seinem US-Open-Debüt im Hauptfeld dem Franzosen Benoit Paire nach 3:05 Stunden mit 6:7(6),6:3,5:7,6:7(5) geschlagen geben.

Damit ist nur noch Dominic Thiem, der am Mittwoch (2. Spiel nach 17.00 Uhr MESZ/live ORF Sport +), für Österreich im Einzelbewerb. Thiem trifft auf Court 17 nach einem Damen-Match auf den US-Amerikaner Steve Johnson.


Kommentieren