Börse Tokio schließt befestigt

Tokio (APA) - Der Tokioter Aktienmarkt hat am Mittwoch befestigt geschlossen. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 34,75 Punkten oder 0,15 ...

  • Artikel
  • Diskussion

Tokio (APA) - Der Tokioter Aktienmarkt hat am Mittwoch befestigt geschlossen. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 34,75 Punkten oder 0,15 Prozent bei 22.848,22 Zählern. Der Topix Index stieg um 7,97 Punkte oder 0,46 Prozent auf 1.739,60 Einheiten. 1.435 Kursgewinnern standen 568 -verlierer gegenüber. Unverändert notierten 73 Titel.

Marktteilnehmer verwiesen auf ein impulsarmes Aktiengeschäft in Japan. Auch im Devisenhandel gab es kaum Bewegung beim Yen zum US-Dollar zu sehen. Im Blickfeld der Akteure stehen unverändert die Handelskonflikte der USA mit anderen Ländern.

Unter den Einzelwerten in Tokio zogen die Titel des Schifffahrtsunternehmens Mitsui O.S.K. Lines um 4,1 Prozent hoch. Unter den Finanzwerten verteuerten sich Chiba Bank um 3,3 Prozent. Shizouka Bank legten 2,5 Prozent zu.

Unter den exportorientierten Aktien kletterten die Sony-Papiere um 1,9 Prozent hoch. Konica Minolta gewannen 2,1 Prozent. Olympus stärkten sich um ein Prozent.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

~ ISIN XC0009692440 ~ APA080 2018-08-29/09:18


Kommentieren