Patricia Reimann übernimmt Leitung bei Nagel & Kimche Verlag

Zürich (APA/sda) - Patricia Reimann übernimmt im Oktober die Verlagsleitung von Nagel & Kimche in Zürich. Das teilte der Verlag am Mittwoch ...

Zürich (APA/sda) - Patricia Reimann übernimmt im Oktober die Verlagsleitung von Nagel & Kimche in Zürich. Das teilte der Verlag am Mittwoch mit. Reimann folgt auf Dirk Vaihinger, der Nagel & Kimche im Juni dieses Jahres verlassen hatte.

Mit Reimann habe man eine Verlagsleiterin gewinnen können, „deren Erfahrung, literarische Expertise und ausgezeichnete internationale Vernetzung für Kontinuität und Innovation“ zugleich sorgen werde, wurde Geschäftsführer Oliver Kneidl in einer Aussendung zitiert. Nach Stationen bei Piper und S. Fischer war Reimann bis Ende 2017 über zehn Jahre lang Programmleiterin Literatur bei dtv. Vaihinger hatte Nagel & Kimche 19 Jahre lang geleitet.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren