Fußball: Neun Jahre Haft für Ex-CONMEBOL-Chef Napout

New York (APA/Reuters) - Juan Angel Napout, der ehemalige Chef des südamerikanischen Fußballverbandes (CONMEBOL), ist am Mittwoch in New Yor...

  • Artikel
  • Diskussion

New York (APA/Reuters) - Juan Angel Napout, der ehemalige Chef des südamerikanischen Fußballverbandes (CONMEBOL), ist am Mittwoch in New York zu einer neunjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Der 60-jährige Geschäftsmann aus Paraguay muss zudem wegen seiner Beteiligung am FIFA-Korruptionsskandal eine Geldstrafe von 4,3 Millionen US-Dollar (3,67 Mio. Euro) zahlen.

Napout war bereits im Dezember des Vorjahres für schuldig befunden worden, über zwei Jahrzehnte Millionen an Schmiergeldern bei der Vergabe von Fernsehrechten erhalten zu haben. Bereits in der Vorwoche war deswegen Jose Maria Marin, der frühere Präsident des brasilianischen Fußballverbands, von New Yorker Gericht zu vier Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 1,2 Millionen US-Dollar (1,02 Mio. Euro) verurteilt worden.


Kommentieren