„Will & Grace“-Star Eric McCormack erhält Hollywood-Stern

Die Ehrung findet am 13. September am „Walk of Fame“ statt.

  • Artikel
  • Diskussion
Eric McCormack und Debra Messing spielen "Will & Grace".
© Reuters/Mike Segar

Los Angeles – Der kanadisch-amerikanische Schauspieler Eric McCormack (55), der durch die Hit-Serie „Will & Grace“ bekannt wurde, wird in Hollywood geehrt. Am 13. September soll der Schauspieler auf dem berühmten „Walk of Fame“ eine Plakette mit seinem Namen enthüllen.

McCormacks Stern, der 2644. auf dem Bürgersteig, werde gleich neben dem seiner TV-Partnerin Debra Messing liegen, hieß es am Mittwoch in der Mitteilung der Veranstalter. „Will & Grace“ sei ein wichtiger Wegbereiter im Fernsehen gewesen.

In der Comedy-Serie spielt McCormack den schwulen Anwalt Will Truman, bester Freund der Innenarchitektin Grace Adler (Debra Messing). In den USA lief die vielfach preisgekrönte Serie von 1998 bis 2005. Die Rolle brachte McCormack einen Emmy (2001) als bester Komödiendarsteller ein. Im vorigen Herbst brachte der Sender NBC eine neue Staffel heraus, im Oktober soll die Folgestaffel in den USA auf Sendung gehen. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte