Deutscher Portalbetreiber Scout24 braucht wohl neuen Chef

München (APA/dpa) - Die deutsche Online-Kleinanzeigenbörse Scout24 könnte bald unter neuer Leitung stehen. Der Vorstandsvorsitzende Gregory ...

  • Artikel
  • Diskussion

München (APA/dpa) - Die deutsche Online-Kleinanzeigenbörse Scout24 könnte bald unter neuer Leitung stehen. Der Vorstandsvorsitzende Gregory Ellis wolle aus persönlichen Gründe aus dem Amt ausscheiden, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit.

Der Aufsichtsrat befinde sich in entsprechenden Gesprächen mit dem Manager. Ob und gegebenenfalls zu welchen Konditionen eine Vereinbarung mit Ellis zustande komme, sei zurzeit noch offen. Dies gelte auch für den Zeitpunkt eines möglichen Ausscheidens.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren