Wiener Staatsoper: Theorin ersetzt Herlitzius in Wagners „Ring“

Wien (APA) - Die schwedische Sopranistin Irene Theorin wird kommendes Jahr als Brünnhilde in Wagners „Ring des Nibelungen“ an der Wiener Sta...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Die schwedische Sopranistin Irene Theorin wird kommendes Jahr als Brünnhilde in Wagners „Ring des Nibelungen“ an der Wiener Staatsoper zu erleben sein. Sie ersetzt in „Die Walküre“ (12. Jänner), „Siegfried“ (16. Jänner) und „Götterdämmerung“ (20. Jänner) ihre Kollegin Evelyn Herlitzius, die die Partie vorläufig aus ihrem Repertoire genommen hat, wie die Staatsoper am Donnerstag mitteilte.


Kommentieren