Erich Hackl im September weiter an der Spitze der ORF-Bestenliste

Wien (APA) - Erich Hackl bleibt mit seinem Roman „Am Seil“, der dem Leben eines Wiener Kunsthandwerkers, der in der NS-Zeit eine jüdische Fr...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Erich Hackl bleibt mit seinem Roman „Am Seil“, der dem Leben eines Wiener Kunsthandwerkers, der in der NS-Zeit eine jüdische Frau und ihre Tochter versteckte, ein literarisches Denkmal setzt, auch im September an der Spitze der ORF-Bestenliste. Auf Platz zwei liegt Michael Köhlmeier mit „Bruder und Schwester Lenobel“, auf Platz drei Michael Ondaatje mit „Kriegslicht“.

ORF-Bestenliste September:

~ 1. Erich Hackl: Am Seil Diogenes 2. Michael Köhlmeier: Bruder und Schwester Hanser

Lenobel 3. Michael Ondaatje: Kriegslicht Hanser 4. James Baldwin: Beale Street Blues dtv 5. Francesca Melandri: Alle, außer mir Wagenbach 6. Peter Henisch: Siebeneinhalb Leben Deuticke 7. David Fuchs: Bevor wir verschwinden Haymon 8. Albertine Sarrazin: Der Ausbruch Ink Press 9. ex aequo: Katharina Adler: Ida Rowohlt 9. ex aequo: Peter Waterhouse: Equus. Wie Kleist Matthes & Seitz

nicht heißt ~

~ WEB http://orf.at ~ APA071 2018-08-31/08:31

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren