Ravensburg richtet Martha Jungwirth größte Schau in Deutschland aus

Ravensburg/Wien (APA) - Das Kunstmuseum im deutschen Ravensburg richtet Martha Jungwirth ihre bis dato größte deutsche Einzelausstellung aus...

  • Artikel
  • Diskussion

Ravensburg/Wien (APA) - Das Kunstmuseum im deutschen Ravensburg richtet Martha Jungwirth ihre bis dato größte deutsche Einzelausstellung aus. Die Wiener Malerin wird mit einer Werkschau gewürdigt, die einen Bogen von Schlüsselwerken aus den 1970er-Jahren bis in die Jetztzeit spannt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Aquarellen der 78-Jährigen.

Während Jungwirth in Österreich mittlerweile einen Boom erlebt und heuer etwa den Oskar-Kokoschka-Preis für ihr Lebenswerk erhielt oder von der Albertina mit einer Retrospektive gewürdigt wurde, fand die letzte Einzelausstellung in Deutschland vor über 20 Jahren statt. Die schlicht „Martha Jungwirth“ betitelte Schau in Ravensburg wird am 19. Oktober im Beisein der Künstlerin eröffnet und ist im Anschluss bis 3. Februar 2019.

(S E R V I C E - www.kunstmuseum-ravensburg.de)


Kommentieren