Merkel und Seehofer stützen Kauder bei Wahl zum Fraktionsvorsitz

Hamburg (APA/AFP) - Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel wird Unionsfraktionschef Volker Kauder (beide CDU) laut einem Bericht zur Wiederwah...

  • Artikel
  • Diskussion

Hamburg (APA/AFP) - Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel wird Unionsfraktionschef Volker Kauder (beide CDU) laut einem Bericht zur Wiederwahl im Amt vorschlagen. Das habe die Kanzlerin Kauder zugesichert, berichtet der „Spiegel“ laut Vorabmeldung in seiner neuen Ausgabe. Auch CSU-Chef Horst Seehofer sagte Kauder demnach in einem Gespräch seine Unterstützung zu.

Die CDU/CSU-Fraktion wählt am 25. September ihren Vorsitzenden. Möglicherweise kommt es dabei zu einer Kampfkandidatur Kauders gegen seinen Stellvertreter Ralph Brinkhaus.

Brinkhaus hatte Merkel nach Angaben aus Fraktionskreisen gebeten, ihn als neuen Fraktionschef vorzuschlagen. Laut „Spiegel“ lehnte Merkel es ab, ihn in seiner Kandidatur zu unterstützen. Brinkhaus habe sich noch nicht entschieden, ob er gegen Kauder antreten werde. Er wolle sich zunächst mit Fraktionskollegen besprechen und eine öffentliche Festlegung Merkels abwarten, hieß es weiter.


Kommentieren