AC Milan feierte Last-Minute-Sieg gegen AS Roma

Der AC Milan hat im ersten Heimspiel der italienischen Fußball-Serie-A den ersten Saisonsieg gefeiert. Die Mailänder setzten sich am Freitag...

  • Artikel
  • Diskussion

Der AC Milan hat im ersten Heimspiel der italienischen Fußball-Serie-A den ersten Saisonsieg gefeiert. Die Mailänder setzten sich am Freitagabend dank eines späten Treffers von Patrick Cutrone (90.) gegen die AS Roma noch 2:1 durch. Zuvor hatten Franck Kessie (40.) bzw. Federico Fazio (59.) getroffen. Milan hält nach zwei Spielen bei drei Punkten, die Roma hat nach drei Partien vier Zähler. (APA)


Kommentieren


Schlagworte