Rallye: Baumschlager im Wechselland ausgeschieden - Mayr-Melnhof 1.

Pinggau (APA) - Auch bei der Wechselland-Rallye hat am Samstag das Italien-Tief Probleme gebracht. Dieses traf mit solcher Wucht ein, dass d...

  • Artikel
  • Diskussion

Pinggau (APA) - Auch bei der Wechselland-Rallye hat am Samstag das Italien-Tief Probleme gebracht. Dieses traf mit solcher Wucht ein, dass die erste Tages-Sonderprüfung in Dechantskirchen abgebrochen werden musste. Ausgeschieden ist Raimund Baumschlager, weil sein Skoda auf dem Weg zur SP 11 stehen blieb. Damit war der Weg frei zum ersten ÖSM-Titel für den nach 11 von 16 Prüfungen führenden Nikolaus Mayr-Melnhof.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren