Eishockey: CHL 1 - Salzburg verlor in Växjö 2:5

Växjö (APA) - Red Bull Salzburg hat sein zweites Spiel in der Champions Hockey League (CHL) verloren. Die zum Auftakt in Wales gegen Cardiff...

  • Artikel
  • Diskussion

Växjö (APA) - Red Bull Salzburg hat sein zweites Spiel in der Champions Hockey League (CHL) verloren. Die zum Auftakt in Wales gegen Cardiff 5:2 siegreichen Mozartstädter unterlagen am Samstag dem schwedischen Meister Växjö Lakers in Gruppe G auswärts 2:5 (0:2,1:1,1:2).

Die Tore für die Salzburger gegen den Finalisten der Vorsaison erzielten Matthias Trattnig (26./PP) zum 1:2 und Thomas Raffl (55.) zum 2:4. Matchwinner für die Schweden war Austin Ortega mit drei Toren. Ihre nächste Partie bestreiten die Bullen nächsten Donnerstag vor Heimpublikum gegen Cardiff.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren