Fußball: St. Pölten und Austria mit späten Toren zum Sieg

Wien (APA) - Der SKN St. Pölten ist in der noch jungen Saison der Fußball-Bundesliga weiter auf Erfolgskurs. Die Niederösterreicher gewannen...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Der SKN St. Pölten ist in der noch jungen Saison der Fußball-Bundesliga weiter auf Erfolgskurs. Die Niederösterreicher gewannen am Samstag beim SCR Altach dank eines harten Last-Minute-Elfmeters mit 2:1 (1:0) und festigten Platz zwei hinter Titelverteidiger RB Salzburg. Altach ist weiter sieglos Schlusslicht.

Die Austria drehte dank später Treffer (78., 79.) die Partie gegen Mattersburg und übernahm mit einem 2:1-Sieg zumindest vorerst Rang drei in der Tabelle. Wacker Innsbruck gewann das Duell der beiden Aufsteiger gegen TSV Hartberg mit 2:1

Die sechste Runde wird am Sonntag (17.00 Uhr) mit den Partien Sturm Graz - Rapid, RB Salzburg - Admira und LASK - WAC abgeschossen.


Kommentieren