Handball: Supercupsieger Hard verpatzte 2 - „19 Fehlwürfe“

Krems (APA) - Neben Schmid und Arnaudovski fehlte den Roten Teufeln auch ÖHB-Teamspieler Gerald Zeiner verletzt. Max Hermann und Fabian Füss...

  • Artikel
  • Diskussion

Krems (APA) - Neben Schmid und Arnaudovski fehlte den Roten Teufeln auch ÖHB-Teamspieler Gerald Zeiner verletzt. Max Hermann und Fabian Füssinger erlebten ein verpatztes Debüt. „Wir hatten zu wenig Tempo in unserem Angriffsspiel“, sagte Hard-Trainer Klaus Gärtner. „Zudem hatten wir 19 Fehlwürfe zu verzeichnen und haben uns dadurch schnelle Kontertore eingefangen.“


Kommentieren