Polizisten stießen in Tirol wegen Cannabisgeruchs auf Indooranlage

Sölden (APA) - Polizisten sind in einer Wohnung in Sölden im Tiroler Bezirk Imst bei einer Hausdurchsuchung auf eine Cannabis-Indooranlage g...

  • Artikel
  • Diskussion

Sölden (APA) - Polizisten sind in einer Wohnung in Sölden im Tiroler Bezirk Imst bei einer Hausdurchsuchung auf eine Cannabis-Indooranlage gestoßen. Zuvor hatten die Beamten starken Marihuanageruch wahrgenommen, teilte die Exekutive am Sonntag mit. In der Wohnung des Einheimischen stellten sie zudem Cannabispflanzen und -kraut sowie drei Faustfeuerwaffen sicher.

Gegen den Mann, der keinen Waffenschein besitzt, wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt. Zudem wird er angezeigt.


Kommentieren