Deutscher stürzte mit Mountainbike in Tirol mehrere Meter ab

Brandenberg (APA) - Ein 55-jähriger Deutscher ist am Samstag bei einer alpinen Mountainbiketour im Gemeindegebiet von Brandenberg (Bez. Kufs...

  • Artikel
  • Diskussion

Brandenberg (APA) - Ein 55-jähriger Deutscher ist am Samstag bei einer alpinen Mountainbiketour im Gemeindegebiet von Brandenberg (Bez. Kufstein) mehrere Meter abgestürzt. Dabei erlitt der Urlauber, der gemeinsam mit seiner Familie unterwegs war, eine Beinfraktur. Er wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus nach Kufstein eingeliefert.

Der 55-Jährige war gemeinsam mit seiner Familie zu einer mehrtägigen Alpenüberquerung von Deutschland bis an den Gardasee aufgebrochen. Als sie beim ersten Abschnitt in unwegsames Gelände gerieten, wollte die Gruppe die Räder auf dem Steig der sogenannten Tiefenbachklamm talauswärts schieben. Dabei verlor der Vater das Gleichgewicht und stürzte ab.


Kommentieren