Schauspielerin Gwyneth Paltrow zum zweiten Mal verheiratet

Die Zeremonie fand in Paltrows Anwesen im Luxus-Ferienhausgebiet Hamptons nahe New York statt.

US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow.
© AFP

New York — US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow (46, „Shakespeare in Love") lässt die Welt an ihrem Glück teilhaben. Die Oscar-Preisträgerin postete am Sonntag (Ortszeit) auf ihrem Instagram-Account stolz ein erstes Foto ihres Eherings. Zu sehen sind die Hände des Hollywood-Stars und ihres Ehemannes Brad Falchuk (47, „Glee") — geziert von zwei zarten Schmuckstücken aus Gold.

Paltrow und Falchuk hatten laut US-Medienberichten am Samstag im kleinen Kreis auf dem Anwesen der Braut im Luxus-Ferienhausgebiet Hamptons nahe New York geheiratet. Der Nachrichtensender E! News und das Magazin People berichteten, unter den Gästen seien Schauspielerin Cameron Diaz und Paltrows Pate, Star-Regisseur Steven Spielberg, gewesen.

2015 hatte das Paar seine Beziehung offiziell bekanntgegeben. Paltrow hat zwei Kinder aus einer ersten Ehe mit Coldplay-Sänger Chris Martin. Die Beziehung endete 2016, aber beide blieben laut eigenen Aussagen freundschaftlich verbunden. Falchuk hat ebenfalls zwei Kinder aus einer ersten Ehe, er war bis 2013 mit Produzentin Suzanne Bukinik verheiratet.


Kommentieren


Schlagworte