Riesenrutsche brach in England zusammen: Mehrere Kinder verletzt

Mindestens sieben Kinder erlitten laut Behörden „vermutlich schwere Verletzungen“. Der Festplatz in der Stadt Woking wurde evakuiert.

Diese aufblasbare Rutsche in Woking brach zusammen.
© Screenshot/Youtube

Woking – Mindestens sieben Kinder sind beim Zusammensturz einer aufblasbaren Riesenrutsche am Samstag auf einem Jahrmarkt im englischen Woking verletzt worden. Der Festplatz in der Nähe von London wurde umgehend evakuiert, wie die Polizei von Surrey berichtete. Die Opfer hätten vermutlich schwere Verletzungen erlitten. „Wir sind alle sehr geschockt“, teilte die Feuerwehr mit. (APA/dpa)


Schlagworte