Ermittlerkreise - Gegen Macron gerichteter Anschlagsplan vereitelt

Paris (APA/Reuters) - In Frankreich ist Ermittlungskreisen zufolge ein mutmaßlich gegen Präsident Emmanuel Macron gerichteter Anschlagsplan ...

Paris (APA/Reuters) - In Frankreich ist Ermittlungskreisen zufolge ein mutmaßlich gegen Präsident Emmanuel Macron gerichteter Anschlagsplan frühzeitig vereitelt worden. Die Planung sei noch vage gewesen, hieß es am Dienstag. Sechs Personen seien festgenommen worden, weil sie im Verdacht stünden, einen Gewaltakt gegen den Staatspräsidenten geplant zu haben.

Der französische Fernsehsender BFM TV berichtete, die sechs Festgenommenen seien den Rechtsextremen zuzurechnen. Eine unabhängige Bestätigung dieses Berichtes war zunächst nicht möglich.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren