Alkolenker verunfallte mit Pkw auf der S1 bei Gerasdorf

Gerasdorf bei Wien (APA) - Ein polnischer Lenker ist am Donnerstagabend mit seinem Pkw auf der Wiener Außenringschnellstraße (S1) bei Gerasd...

Gerasdorf bei Wien (APA) - Ein polnischer Lenker ist am Donnerstagabend mit seinem Pkw auf der Wiener Außenringschnellstraße (S1) bei Gerasdorf (Bezirk Korneuburg) von der Fahrbahn abgekommen und über die Leitschiene geflogen. Er wurde verletzt und ins Landesklinikum Mistelbach eingeliefert, sagte Polizeisprecher Walter Schwarzenecker am Freitag auf Anfrage. Der Autofahrer hatte demnach 2,24 Promille Alkohol im Blut.

Die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf stand bei der Fahrzeugbergung mit elf Helfern im Einsatz, wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde. Dem Alkolenker wurde laut Schwarzenecker der Führerschein abgenommen, er wird bei der Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren