Drogenszene

Straßendealer sind in Innsbruck der Anziehungspunkt

In Innsbruck sind Drogen auf der Straße und in Lokalen vergleichsweise leicht verfügbar. Das zieht Konsumenten in die Stadt. Das Geschäft war jahrelang in der Hand der Nordafrikaner. Das hat sich geändert.
© Keystone

In Innsbruck sind Drogen relativ leicht verfügbar. Dafür sorgen Straßendealer, deren Angebot auswärtige Konsumenten in die Stadt zieht.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen