Tirol

Tödliche Attacke in Innsbruck: U-Haft über Verdächtigen verhängt

An dieser Kreuzung wurde der 21-jährige Vorarlberger in der Nacht auf Sonntag angegriffen und tödlich verwundet.
© zeitungsfoto.at

Gegen den 24-jährigen Afghanen besteht dringender Tatverdacht, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Zu einem möglichen Drogendeal im Vorfeld der Bluttat könne derzeit keine gesicherte Auskunft gegeben werden.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen