Wenn der Autor ein Roboter ist: Stefan Weber im Interview

Ob Hotelbewertung oder Zeitungsartikel: Der Unterschied zwischen von Menschen und von Software verfassten Texten ist nicht mehr erkennbar, wie ein neues Buch informiert.

Wer schreibt, Mensch oder Maschine? Immer mehr Texte werden automatisch generiert.
© iStockphoto

Könnte es sein, dass Ihnen diese Fragen hier gar kein Menschen stellt, sondern dass sie von einem Schreibroboter kommen?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte