Spionagefall: Ehemaliger Bundesheer-Offizier wieder in U-Haft

Der 70-Jährige wird verdächtigt, von 1992 bis Ende September 2018 für Russland spioniert zu haben. Er war bereits einmal festgenommen worden, wurde aber wieder auf freien Fuß gesetzt.

  • Artikel
(Symbolfoto)
© jakob-gruber.at


Schlagworte