Schmuckenschlager neuer Präsident der Landwirtschaftskammer NÖ

St. Pölten (APA) - Johannes Schmuckenschlager ist neuer Präsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich. Er wurde laut einer Aussendung...

  • Artikel
  • Diskussion

St. Pölten (APA) - Johannes Schmuckenschlager ist neuer Präsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich. Er wurde laut einer Aussendung bei der Vollversammlung am Montag einstimmig gewählt. Der Mandatar folgt auf Hermann Schultes (65), der die Funktion fast 14 Jahre lang bekleidet hat. Damit wird auch ein Generationenwechsel vollzogen.

Der 40-jährige Schmuckenschlager will u.a. „Rahmenbedingungen schaffen, um unsere bäuerlichen Familienbetriebe und flächendeckende Produktion bei uns in Niederösterreich zu erhalten“. Die Tätigkeit seines Vorgängers habe „einen klaren Fingerabdruck in Niederösterreich hinterlassen“. Der Klimawandel mit dem damit verbundenen Schädlingsdruck aber auch die Verhandlungen zur neuen gemeinsamen Agrarpolitik sieht der Klosterneuburger Schmuckenschlager als wesentliche Schwerpunktsetzungen der kommenden Zeit.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren