Verurteilung wegen Vergewaltigung: Arnault scheitert mit Berufung

2011 soll der französische Regisseur eine Frau zweimal vergewaltigt haben. Das Berufungsgericht verschärfte die Haftstrafe gegen den 71-Jährigen.

  • Artikel
Der Streit entzündete sich wegen Jean-Claude Arnault, der schließlich wegen Vergewaltigung verurteilt wurde.
© APA/AFP/Nacktstrand


Schlagworte