Wegen Bush-Trauerfeier: Grammy-Nominierungen verschoben

Wegen der Trauerfeier für den früheren US-Präsidenten George H. W. Bush ist die Verkündung der Grammy-Nominierungen verschoben worden. Die N...

  • Artikel
  • Diskussion
Die begehrten Grammy-Awards.
© Reuters

Wegen der Trauerfeier für den früheren US-Präsidenten George H. W. Bush ist die Verkündung der Grammy-Nominierungen verschoben worden. Die Nominierungen für die Auszeichnungen, die als wichtigste Musikpreise der Welt gelten, würden nun am Freitag anstelle von Mittwoch mitgeteilt, teilten die Veranstalter am Montag mit. (APA/dpa)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte