NATO-Außenminister tagen zu Konflikten mit Russland

Brüssel/Kiew (APA/dpa) - Die NATO-Außenminister kommen am Dienstag zu Beratungen über die jüngsten Konflikte mit Russland zusammen (14.15 Uh...

  • Artikel
  • Diskussion

Brüssel/Kiew (APA/dpa) - Die NATO-Außenminister kommen am Dienstag zu Beratungen über die jüngsten Konflikte mit Russland zusammen (14.15 Uhr). Im Mittelpunkt steht einerseits das jüngste Vorgehen der russischen Streitkräfte gegen ukrainische Schiffe vor der Halbinsel Krim. Andererseits geht es um den Vorwurf an Moskau, den INF-Abrüstungsvertrag zu atomaren Mittelstreckenraketen zu verletzen.

Am Abend beraten die Minister über die Lage im Nahen Osten und die NATO-Ausbildungsmission im Irak.

Am Mittwoch geht das Treffen mit einem Treffen zur Zusammenarbeit mit den Staaten des westlichen Balkans weiter. Zum Abschluss sprechen die Minister der 29 NATO-Staaten dann über die Zukunft des Einsatzes in Afghanistan.

~ WEB http://www.nato.int/ ~ APA501 2018-12-03/21:30

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren