Jemen - Regierung und Rebellen: Austausch Hunderter Gefangener

Sanaa (APA/AFP) - Im Jemen haben sich Regierung und Rebellen vor den geplanten Friedensgesprächen in Schweden auf den Austausch hunderter Ge...

  • Artikel
  • Diskussion

Sanaa (APA/AFP) - Im Jemen haben sich Regierung und Rebellen vor den geplanten Friedensgesprächen in Schweden auf den Austausch hunderter Gefangener geeinigt. Wie der Gefangenen-Beauftragte der jemenitischen Regierung, Hadi Haig, am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP sagte, geht es um 1.500 bis 2.000 Kämpfer der Regierungstruppen und 1.000 bis 1.500 Kämpfer der Houthi-Rebellen.

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) begrüßte die Einigung.


Kommentieren