Politikergehälter 2 - Nulllohnrunde ab 1,6-fachem Abgeordnetengehalt

~ --------------------------------------------------------------------- KORREKTUR-HINWEIS In APA311 vom 04.12.2018 ist klarzustellen, dass d...

  • Artikel
  • Diskussion

~ --------------------------------------------------------------------- KORREKTUR-HINWEIS In APA311 vom 04.12.2018 ist klarzustellen, dass die geplante Nulllohnrunde ausschließlich Spitzenpolitiker auf Bundesebene betrifft, nicht aber Landespolitiker. --------------------------------------------------------------------- ~ Wien (APA) - Die von ÖVP und FPÖ nun angekündigte Nulllohnrunde trifft Bundespolitiker mit Bezügen ab 14.000 Euro monatlich. Eingefroren werden laut der Liste des Kanzleramts nämlich Bezüge ab dem 1,6-fachen Abgeordnetengehalt. Das trifft neben dem Bundespräsidenten und den Regierungsmitgliedern auch die Klubchefs im Parlament, die Volksanwälte, die Nationalratspräsidenten und die Rechnungshofpräsidentin.

Von der Nulllohnrunde nicht erfasst werden den Angaben zufolge die Obergrenzen für die Landespolitiker - sie werden 2019 also um zwei Prozent angehoben.


Kommentieren