Selbst ernannte Ärztegewerkschaft Asklepios zieht vor den EGMR

Wien/Straßburg (APA) - Die selbst ernannte Ärztegewerkschaft Asklepios zieht in ihrem Kampf um Anerkennung vor den Europäischen Gerichtshof ...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien/Straßburg (APA) - Die selbst ernannte Ärztegewerkschaft Asklepios zieht in ihrem Kampf um Anerkennung vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR). In Österreich stelle die Gründung einer Gewerkschaft ein Grundrecht dar, begründete sie am Mittwoch in einer Aussendung diesen Schritt. Die rechtlichen Rahmenbedingungen würden daher gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verstoßen.

~ WEB http://www.echr.coe.int/ ~ APA216 2018-12-05/11:39


Kommentieren