Kunstfest Weimar im kommenden Jahr erstmals mit Botschafter

Weimar (APA/dpa) - Dem Kunstfest Weimar steht im kommenden Jahr auch mit neuer Führung keine komplette Neuausrichtung bevor. Allerdings woll...

  • Artikel
  • Diskussion

Weimar (APA/dpa) - Dem Kunstfest Weimar steht im kommenden Jahr auch mit neuer Führung keine komplette Neuausrichtung bevor. Allerdings wolle er bei dem Festival vom 21. August bis 7. September einen stärkeren Fokus auf Erstaufführungen, internationale Aspekte, zeitgenössische Musiktheaterformate und Projekte zum Mitmachen fürs Publikum legen, sagte der neue Künstlerische Leiter, Rolf Hemke, am Mittwoch in Weimar.

Zu den Höhepunkten im kommenden Jahr soll die deutsche Erstaufführung eines Projekts der renommierten englischen Regisseurin Katie Mitchell zählen, bei dem auch auf einen Liederzyklus des Komponisten Robert Schumann zurückgegriffen wird. Erstmals wird es mit dem renommierten Bariton Matthias Goerne, einem gebürtigen Weimarer, einen Botschafter für das Festival geben. Er wird sich auch an Produktionen beteiligen.

(S E R V I C E - www.kunstfest-weimar.de)

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren