Langlauf: Stadlober bei Johaug-Sieg über 15 km Skating Elfte

Beitostölen (APA) - Skilangläuferin Therese Johaug dominiert den WM-Winter weiter nach Belieben. Im 15-km-Skatingrennen am Samstag feierte d...

  • Artikel
  • Diskussion

Beitostölen (APA) - Skilangläuferin Therese Johaug dominiert den WM-Winter weiter nach Belieben. Im 15-km-Skatingrennen am Samstag feierte die 30-jährige Norwegerin den fünften Sieg im fünften Distanzrennen der noch jungen Weltcup-Saison. Die Österreicherin Teresa Stadlober verpasste in Beitostölen in Norwegen den anvisierten Top-Ten-Platz als Elfte knapp.

Johaug, die von einer 18-monatigen Dopingsperre zurückgekehrt ist, verwies mit über einer Minute Vorsprung die Schwedin Charlotte Kalla (1:05,9) und Ingvild Oestberg aus Norwegen (1:06,1) auf die Plätze. Zum Vergleich: Die Differenz zwischen Kalla und Stadlober war geringer. Die Radstädterin, die phasenweise - etwa bei der Zwischenzeit bei 7,2 km - noch auf Rang fünf gelegen war, wies am Ende 2:07,1 Minuten Rückstand auf die Siegerin auf.

Am Samstag (12:15 Uhr) absolvierten die Herren mit Dominik Baldauf, Max Hauke und Bernhard Tritscher noch einen 30-km-Skatingbewerb. Die erste Staffelkonkurrenz der Saison am Sonntag besetzt der ÖSV nicht.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren