Springreiten: Salzburger Championat an Italiener Govoni - Puck 18.

Salzburg (APA) - Der Italiener Gianni Govoni auf Lucaine hat am Samstag beim Amadeus Horse Indoors in einem Stechen von zehn Springreitern d...

  • Artikel
  • Diskussion

Salzburg (APA) - Der Italiener Gianni Govoni auf Lucaine hat am Samstag beim Amadeus Horse Indoors in einem Stechen von zehn Springreitern das Championat von Salzburg gewonnen. In fehlerfreien 40,95 Sek. gab er Emil Hallundbaek (DEN/Chalisco) um 3,40 Sekunden das Nachsehen. Nur 2/100 dahinter wurde Derin Demirsoy (TUR/Je sui van de Bien) Dritter. Gerfried Puck (Bionda) belegte als bester Österreicher Rang 18.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren